Wie Sie mit Ihrer Remote-Karriere vorankommen

Aleksandar Basara 3 Minuten lesen
Wie Sie mit Ihrer Remote-Karriere vorankommen
Foto von Chris Montgomery / Unsplash

Der Wechsel von einem Festangestellten zu einem Fernarbeitnehmer mag sich anfühlen, als würde man vom Schreibtisch in eine gemütliche Ecke des eigenen Zuhauses wechseln, aber es ist viel mehr, als man denkt. Jeder würde es lieben, während der Arbeit seine Lieblingsmusik zu hören, den Blick in den Garten schweifen zu lassen und eine selbst gemachte Tasse Kaffee zu trinken. Diese flexible und stressfreie Routine kann jedoch schnell frustrierend werden, wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Karriere als Fernarbeiterin vorantreiben können.

Wie können Sie sich also bei der Arbeit aus der Ferne weiterentwickeln? Hier sind einige wichtige Tipps, um Ihre Karriere im Fernstudium voranzutreiben.

Fachwissen in einer Nische erwerben

Um eine Stelle zu bekommen, müssen Sie einem Unternehmen Ihren Wert zeigen, aber wenn Sie eine Nischenkompetenz haben, sind Sie noch wertvoller. Wenn Sie zum Beispiel ein Programmierer wie jeder andere sind, erwarten Sie nicht, dass man Sie aus der Ferne einstellt. Wenn Sie jedoch über eine besondere Fähigkeit verfügen, finden die Unternehmen niemanden mit Ihrem Fachwissen. Bevor Sie sich also auf die Suche nach Fernarbeitsplätzen machen, sollten Sie sich eine Nischenkompetenz aneignen, um erfolgreich zu sein.

Bitten Sie um Flexibilität im aktuellen Job

Wenn Sie bereits irgendwo arbeiten, hat Ihr Arbeitgeber ein gewisses Vertrauen in Sie. Schlagen Sie ein paar Stunden pro Woche als Probelauf für die Fernarbeit vor, damit Ihr Arbeitgeber einen Produktivitätsschub feststellen kann, und fragen Sie dann nach einer Vollzeit-Fernarbeitsmöglichkeit. Manche Arbeitgeber könnten dies als Ausrede ansehen, um sich vor den Arbeitspflichten zu drücken, aber wenn Sie mit ein paar Stunden beginnen, wird Ihr Arbeitgeber Ihre Fähigkeiten als Fernarbeitskraft besser verstehen.

Beginn der Freiberuflichkeit

Der Wechsel zu einem freiberuflichen Lebensstil erfordert, dass Sie langfristige oder kurzfristige Projekte finden, die Sie von zu Hause aus erledigen können. Es gibt viele Websites und Plattformen, auf denen Sie nach Möglichkeiten der Fernarbeit suchen können, aber anfangs kann es schwierig sein, hoch bezahlte Aufträge zu erhalten. Deshalb ist es wichtig, eine Plattform mit Bedacht auszuwählen, um Ihre Karriere als Freiberufler voranzutreiben. Tauschen Sie sich außerdem mit Menschen aus, die ihre 9-5-Jobs aufgegeben haben, um als Freiberufler erfolgreich zu sein.

Proaktiv nach Feedback fragen

Anstatt sich auf ein strukturiertes Beurteilungsverfahren zu verlassen, bei dem die Vorgesetzten ein Leistungsfeedback geben, sollten Sie proaktiv um Feedback bitten. Das ist hilfreich für die berufliche Entwicklung, da Sie an Dingen arbeiten können, die noch verbessert werden müssen, und aus dem, was gut funktioniert, Kapital schlagen können. Außerdem zeigt es Ihrem Vorgesetzten oder Kunden, dass Sie proaktiv an Ihrer Position arbeiten, um die bestmögliche Arbeit zu leisten. Sie können die Art des gewünschten Feedbacks genau angeben, indem Sie nach dem Zeitpunkt der Arbeit, der Leistung oder einer bestimmten Aufgabe fragen.

Detailorientiertes Arbeiten

Die Qualität der Arbeit sollte nicht beeinträchtigt werden, auch wenn man im Schlafanzug statt in einer Hose und auf der Couch statt am Schreibtisch arbeitet. Es ist üblich, bestimmte Dinge zu ignorieren, wenn einem niemand über die Schulter schaut. Es ist in Ordnung, sich nicht an die übliche Büroroutine zu halten, z. B. zu duschen, bevor man zur Arbeit geht, oder sich angemessen zu kleiden, aber tragen Sie eine ähnliche Sorglosigkeit nicht in Ihre Arbeit. Versuchen Sie ab und zu, etwas früher aufzustehen, um zu duschen, sich zu rasieren und sich für die Arbeit fertig zu machen. Essen Sie ein nahrhaftes Frühstück und stellen Sie dann eine Liste mit Aufgaben auf, die Sie erledigen müssen (machen Sie das jeden Tag). Das verhindert, dass Sie langsamer werden oder nebenbei arbeiten, und Sie liefern am Ende eine detailorientierte Arbeit ab.

Verpassen Sie keine Networking-Gelegenheiten

Wenn Sie sich die Zeit zum Pendeln sparen, gibt es viele Dinge, an denen Sie arbeiten können. Ihre Priorität als Fernarbeitnehmer sollte darin bestehen, ein starkes Portfolio im Internet aufzubauen. Wenn Sie Fachleute aus Ihrer Branche kennen, sind Sie immer für ein potenzielles Projekt zu haben. Treten Sie verschiedenen LinkedIn-Gruppen bei, konzentrieren Sie sich auf die Erstellung von Profilen auf verschiedenen berufsorientierten Websites, erstellen Sie Profile auf Stellenanzeigen-Websites, engagieren Sie einen Texter, der perfekte Profilkopien erstellt.

Unterm Strich

Die Fernarbeit hat in diesem Jahr aufgrund der weltweiten Pandemie einen Aufschwung erlebt. Auch wenn es wie eine Herausforderung aussieht, kann die Arbeit aus der Ferne eine gute Möglichkeit sein, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen. Nutzen Sie diese Tipps, um Ihre Remote-Karriere voranzutreiben, und folgen Sie uns für weitere informative Blogs dieser Art.

Teilen Sie

Sehr gut! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

Sie haben sich erfolgreich bei Aleks Basara - Berater für Headless CMS und Headless Commerce angemeldet.

Erfolgreich! Prüfen Sie Ihre E-Mail auf einen magischen Link zur Anmeldung.

Erfolgreich! Ihre Rechnungsdaten wurden aktualisiert.

Ihre Rechnung wurde nicht aktualisiert.